Eine wirtschaftlich starke Region

Alb-Donau-Kreis - Wirtschaft von ihrer besten Seite

Kommunalwahlen und Europawahlen am 26. Mai 2019: Breites Angebot der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

06.02.2019

Die Wendebroschüre „Wählen gehen!“ zeigt einen Überblick über das breite Angebot der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) zu den Kommunalwahlen und den Europawahlen, die zeitgleich am Sonntag, den 26. Mai 2019 stattfinden.

Bild zur Neuigkeit

Regionalprogramm Fachkräftesicherung 2019

06.02.2019

Gemeinsam gegen Fachkräftemangel- das Regionalprogramm Fachkräftesicherung 2019 ist gestartet.

Bild zur Neuigkeit

Eine Hymne für Europa- machen Sie mit!

06.02.2019

Aufruf zur Einreichung von Beiträgen zur Aktion „Europahymne“ des Ministeriums der Justiz und für Europa Baden-Württemberg


Worum geht es?
Im Vorfeld der Europawahl am 26. Mai 2019 ruft das baden-württembergische Ministerium der Justiz und für Europa zur Einreichung von Videobeiträgen zur Aktion „Europahymne“ auf. Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger dazu ein, die Europahymne in einer der 24 Amtssprachen der EU zu singen und ihre Darbietungen als Videoaufnahmen einzusenden. Aus den eingesandten Bild- und Tonaufnahmen wird anschließend durch Schnitt und Animation ein Mash-Up-Video der Europahymne produziert.

Bild zur NeuigkeitBild zur NeuigkeitBild zur Neuigkeit

Eine neue Chance für Start-up-Unternehmen

31.01.2019

Pilotprogramm des Landes „Start-up BW Pre-Seed“ startet in der Region!


Worum geht es?
Das neue Pilotprogramm unterstützt innovative Gründerinnen und Gründer in der Phase, wo private Investoren und Venture Capital-Gesellschaften aufgrund des Risikos noch sehr zurückhaltend sind. Für die Jahre 2018 und 2019 stehen für ganz Baden-Württemberg 14 Millionen Euro als Fördergelder zur Verfügung.

Qualitätssiegel "Projekt Nachhaltigkeit"

10.01.2019

Die vier Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN) in Kooperation mit dem Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) zeichnen auch in diesem Jahr 40 Projekte mit dem Qualitätssiegel „Projekt Nachhaltigkeit“ aus. Gesucht werden Projekte, die sich auf unterschiedlichste Weise für eine nachhaltige Entwicklung engagieren und einen Beitrag zur Umsetzung der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Develop-ment Goals, SDGs) leisten. Interessierte können ihre Projekte im Zeitraum vom 7. Januar bis zum 28. Februar 2019 online einreichen: www.projektnachhaltigkeit.renn-netzwerk.de.

Bild zur Neuigkeit

Spitze auf dem Land! Technologieführer für Baden-Württemberg

09.01.2019

Über die Förderlinie „Spitze auf dem Land! Technologieführer für Baden-Württemberg“ können innovationsstarke Unternehmen im Ländlichen Raum (nach dem Landesentwicklungsplan) eine Förderung erhalten, um neue Produkte oder Dienstleistungen voranzutreiben.

Alle Informationen

Kontakt Wirtschaftsbeauftragter Telefon 07 31/ 1 85-0
  Alb-Donau-Kreis Telefax 07 31/ 1 85-13 04
  Fachdienst Ländlicher Raum, Kreisentwicklung Internet www.wirtschaft.alb-donau-kreis.de
  Schillerstr. 30, 89077 Ulm E-mail wirtschaft@alb-donau-kreis.de