Eine wirtschaftlich starke Region

Alb-Donau-Kreis - Wirtschaft von ihrer besten Seite

INNOVATIONSFINANZIERUNG 4.0

04.05.2017

Zwei Megatrends werden in den nächsten Jahren beim Mittelstand in Baden-Württemberg einen umfassenden Transformationsprozess auslösen: Digitalisierung und neue Mobilität. Wie bei jedem Strukturwandel birgt diese Entwicklung Chancen und Risiken, insbesondere für die gesamte Wertschöpfungskette rund um das Automobil.

Investitionen und neue Arbeitsplätze beim Mittelstand

26.04.2017

L-Bank fördert 429 Unternehmen in der IHK Region Ulm.

Bild zur Neuigkeit

Neues Förderprogramm Programm „MikroCrowd“ für innovative Gründer

11.04.2017

Ziel ist es, die Rahmenbedingungen für innovative Gründungen noch weiter zu verbessern und Baden-Württemberg zu einer der gründerfreundlichsten Regionen Europas zu machen“, so Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut bei der Vorstellung der neuen Mikrofinanzierung.

Bild zur Neuigkeit

Förderung von kleinen und mittleren Unternehmen

07.04.2017

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau fördert die Beratung kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) zur Antragstellung von EU-Fördermaßnahmen durch die Steinbeis 2i GmbH mit 333.000 Euro in den nächsten zwei Jahren.

Innovationspreis 2017

23.03.2017

Der Innovationspreis des Landes (Dr.-Rudolf-Eberle-Preis) wurde wieder neu ausgeschrieben (1. März 2017).

Bild zur Neuigkeit

Gründerpreis

17.03.2017

21.000 Euro Preisgeld für regionale Start-ups und Unternehmensnachfolgen.

Bild zur Neuigkeit

Alle Informationen

Kontakt Wirtschaftsbeauftragter Telefon 07 31/ 1 85-0
  Alb-Donau-Kreis Telefax 07 31/ 1 85-13 04
  Fachdienst Ländlicher Raum, Kreisentwicklung Internet www.wirtschaft.alb-donau-kreis.de
  Schillerstr. 30, 89077 Ulm E-mail wirtschaft@alb-donau-kreis.de