Eine wirtschaftlich starke Region

Existenzgründung

2010 machten sich in Baden-Württemberg knapp 96 000 Personen selbstständig, indem sie einen von rund 86 900 Gewerbebetrieben alleine oder gemeinsam mit anderen gründeten. Unter den Existenzgründern waren fast 28 400 Frauen (30 %), wie das Statistische Landesamt mitteilt. In der Region Donau-Iller sind im Alb-Donau-Kreis mit 1.514 Gründungen die meisten neuen Unternehmen entstanden, von denen 317, das entspricht knapp 29 %, als Gründungen mit vermutlich größerer wirtschaftlicher Substanz eingestuft werden, wie es offiziell genannt wird. Der Frauenanteil aller Gründungen im Landkreis liegt bei 18,6 % (433 Gründungen), was deutlich unter dem Landesdurchschnitt liegt.

Falls Sie Fragen bei einer Gründung haben, besonders zur finanziellen Gewerbeförderung, rufen Sie doch einfach an. Wirtschaftsförderung des Landkreises, Tel. 0731/185-1300 (Frau Edenhofer) oder mailen Sie Ihre Fragen an Roswitha.Edenhofer@alb-donau-kreis.de

Das Merkblatt "Gründen in der Region" mit allen wichtigen Kontakten für Gründer können Sie hier als Download abrufen.

Kontakt Referentin für Wirtschaftsförderung Telefon 07 31/ 1 85-1300
  Alb-Donau-Kreis Telefax 07 31/ 1 85-13 04
  Fachdienst Ländlicher Raum, Kreisentwicklung Internet www.wirtschaft.alb-donau-kreis.de
  Schillerstr. 30, 89077 Ulm E-mail wirtschaft@alb-donau-kreis.de