Eine wirtschaftlich starke Region

25.01.2017

Zum zweiten Mal nach 2011 hat der Alb-Donau-Kreis 2016 einen Sanierungspreis ausgelobt.

Bild zur Neuigkeit

Die Idee dieses Preises besteht darin, gelungene Beispiele sanierter Bestandsbauten oder umgenutzte, die Ortschaften prägenden Gebäude, zu prämieren und sie der Öffentlichkeit zu präsentieren.


Aus den Gemeinden des Alb-Donau-Kreises gingen 20 Bewerbungen.


Fünf Auszeichnungen sowie fünf Anerkennungen wurden von der aus Vertretern der Kreistagsfraktionen, der Architektenkammer sowie der Regionalen Energieagentur bestehenden Jury unter dem Vorsitz von Herrn Landrat Heiner Scheffold ausgewählt.


Die im Rahmen des Sanierungspreises 2016 prämierten Objekte werden vom 26. Januar bis zum 10. Februar 2017 im „Haus des Landkreises“ (vor den Sitzungssälen) ausgestellt.


Besucher sind eingeladen sich die prämierten Objekte anzuschauen. Vielleicht ist ja die eine oder andere Idee für den nächsten Umbau oder Ausbau dabei.

Kontakt Wirtschaftsbeauftragter Telefon 07 31/ 1 85-0
  Alb-Donau-Kreis Telefax 07 31/ 1 85-13 04
  Fachdienst Ländlicher Raum, Kreisentwicklung Internet www.wirtschaft.alb-donau-kreis.de
  Schillerstr. 30, 89077 Ulm E-mail wirtschaft@alb-donau-kreis.de